Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Angebote ständig zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies.

Apple iPhone 7 Plus

Wenn es um Smartphones geht, dann muss man kein Profi sein, um zu wissen, dass das iPhone das führendste Smartphone auf dem Markt ist. Derzeit macht dem aktuellen iPhone 7 Plus keiner etwas vor und schon gar nicht in Sachen Design, Verarbeitung oder Leistung.

Heute möchten wir uns das aktuelle Flagman iPhone 7 Plus aus dem Hause Apple etwas näher anschauen und auf einige interessante Punkte eingehen, die Sie vor dem Kauf des iPhones interessieren könnten.

Design und Verarbeitung

Das Design des iPhone 7 Plus hat viele Menschen schockiert und überrascht. Auf der einen Seite gab es Smartphone-Nutzer, welche es nicht fassen konnten, dass das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus seinen Vorgängern iPhone 6 und 6s sehr ähneln. Auf der anderen Seite gab es Smartphone-Nutzer, die von dem Design angenehm überrascht waren. Das lag auch zum Teil an der doppelten Kamera beim iPhone 7 Plus und zum Teil an den zwei neuen Farben: Jet Black und Mattschwarz. Die Zahlen für Vorbestellungen explodierten, denn schon lange wollten die iPhone-Fans ein iPhone, welches komplett in der schwarzen Farbe erhältlich ist.

Bei der Farbe Jet Black handelt es sich um ein iPhone 7 Plus, welches durch ein spezielles Verfahren hochpoliert wird und praktisch alles spiegelt. Dabei stoßen aber die Fans des schwarzen iPhone 7 Plus auf ein Problem, und zwar möchte man das Jet Black iPhone 7 Plus kaufen, dann muss man sich mit der sehr kratzempfindlichen Oberfläche zufriedengeben.

Wir bieten nicht nur  Zubehör zum Schutz für das Apple iPhone 7 Plus an. Finde weitere tolle Produkte unter der Kategorie:

Apple iPhone Zubehör

Die Verarbeitung ist ebenfalls, wie man es von den iPhones gewohnt ist auf dem höchsten Niveau. Es sind keinerlei scharfe oder unsauber verarbeitete Kanten zu sehen. Das Display verschmilzt förmlich mit der Aluminiumoberfläche des iPhones. Man muss sich schon echt viel Mühe geben, um überhaupt ein Übergang zwischen dem Display und der Oberfläche zu finden. Immer noch können sich die iPhone-Fans über einen glänzenden Apfel auf der Rückseite freuen, welches ebenfalls an die Farbe des iPhones angepasst wurde.

Display

Wenn man über das Display des iPhone 7 Plus spricht, dann spricht man von hoher Qualität, welche Ihr Auge zu spüren bekommt. Schon auf den ersten Blick merkt man, wie scharf das eingebaute 5,5 Zoll Retina HD Display mit der Auflösung von 1920 x 1080

Pixel bei 401 ppi ist. Das Kontrastverhältnis von 1300:1 machen das Display des iPhone 7 Plus zu einem einzigartigen Erlebnis. Die Farben wirken alle sehr natürlich und das Bild wirkt nicht künstlich übersättigt worden zu sein. Auch an sehr sonnigen Tagen ist alles sehr klar und problemlos auf dem Display des iPhone 7 Plus zu lesen. Dafür sorgt die typische Helligkeit von 625 cd/m².

Im Großen und Ganzen gibt es kaum einen Konkurrenten, der dem Display des iPhone 7 Plus etwas vormachen könnte.

Leistung

Die Leistung des neuen iPhones ist ebenfalls bemerkenswert und das haben zahlreiche Tests ergeben. Laut dem aktuellen Benchmark Test sind das iPhone 7 und 7 Plus immer noch die schnellsten Smartphones auf dem Markt. Für die außergewöhnliche Performance sorgt das neue und blitzschnelle A10 Fusion Chip mit 64-Bit Architektur.

Des Weiteren arbeitet der A10 Fusion Chip mit einem weiteren M10 Motion Prozessor. Zusammen sind die beiden der Teufel und bieten unglaubliche Rechenleistung, welche die iPhones rasant durch die Tests nach vorne katapultieren.

iOS

iOS ist für seine Stabilität bekannt. Kaum ein mobiles Betriebssystem ist so verlässlich wie iOS und arbeitet ohne jegliche Abstürze. Zusammen mit dem neuen iPhone arbeitet iOS besser als je zuvor und sorgt für ein unglaublich präzises Zusammenspiel zwischen der Software und der Hardware. Kein mobiles Betriebssystem der Welt kann so durch seine flüssige und bugfreie Leistung überzeugen. Daher lohnt sich der Umstieg auf ein iOS-Gerät in Verbindung mit dem aktuellen iPhone.

Kamera

Die Kamera ist das, wofür die meisten Menschen die iPhones lieben und bei dem iPhone

7 Plus ist das keine Ausnahme. Die Kamera ist immer noch die besten unter den Smartphone-Kameras. Keine Kamera der Welt macht solche bezaubernden Aufnahmen, wie die Kamera des neuen iPhones. Die Auflösung liegt bei 12 Megapixel und die

Videoaufnahme erfolgt in 4K. Außerdem besteht die Möglichkeit, die sogenannten

Livefotos zu machen. Livefotos sind Fotos, die sich bewegen. Das heißt, Sie nehmen ein Foto auf und es wird ein kleines Video diazugeschnitten. Drücken Sie mithilfe von 3DTouch auf dem Display Ihres iPhones, dann erwecken Sie das Bild förmlich zum Leben. Darüber hinaus besitzt das neue iPhone 2 Blenden, die horizontal auf der Rückseite angeordnet wurden. Die Blenden sind Weitwinkel- und Teleobjektiv-Blenden. Die Weitwinkel Blende erfasst das ganze Umfeld und die Teleobjektiv Blende sorgt für noch bessere Zoom-Aufnahmen. Außerdem besitzt das iPhone eine hervorragende 7 Megapixel FaceTime-HD-Kamera, welche für satte und scharfe Selfies sorgt.

Konnektivität

Das neue iPhone verfügt über die neusten Standards der Konnektivität. So können Sie, je nach Telekommunikationsanbieter mit einer mobilen Internetgeschwindigkeit von über 100 mb/s surfen. Des Weiteren verfügt das iPhone über einen soliden WLANEmpfänger und einen GPS-Sender. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass Sie mit dem iPhone nicht mobil erreichbar sein werden. Alles ist auf dem neusten Standard gehalten und je nach Tarif surfen Sie blitzschnell im mobilen Internet.

Akku

Beim Thema Akku können sich viele Fans freuen, denn Apple hat die neuen iPhones mit noch besseren Akkus ausgestattet als je zuvor. Beim 7 Plus handelt es sich um ein Akku, welcher laut Apple um eine Stunde mehr arbeitet als beim iPhone 6s Plus. Die Standbydauer liegt bei 16 Tagen. Die Internetnutzung liegt bei der LTE-Verbindung bei bis zu 13 Stunden und bei der WLAN-Verbindung bis zu 15 Stunden. Telefonieren können Sie auch fast ewig lange. Um genau zu sein bis zu 21 Stunden laut Apple.

Vor- und Nachteile

Zu den Vorteilen kann man folgendes aufzählen:

  • Sehr gute Verarbeitung

  • Tolles Design und schöne Farben

  • Gewicht nur 188 Gramm

  • Scharfes Display Retina HD

  • A10 Fusion Prozessor mit Motion M10 Corprozessor

  • Zwei Kameras (12 Megapixel und 7 Megapixel)

  • iOS

  • neuste Standards

  • hervorragende technische Daten

Zu den Nachteilen kann man folgendes aufzählen:

  • Verhältnismäßig hoher Preis

  • Das iPhone in der Farbe Jet Black zerkratzt recht schnell

Fazit

Beim iPhone kann man so gut wie nichts falsch machen, wenn man das nötige Kleingeld zur Hand hat. Das Smartphone ist sehr leistungsstark und sorgt dank der neusten

Technologien, die in dem iPhone eingesetzt wurden für die bestmögliche Performance! Somit eine klare Kaufempfehlung, wenn man mit dem iOS-Betriebssystem zurechtkommt.

Hinterlasse eine Antwort